Wir bauen in Berlin eine neue Heimat für sofahopper.de

Wir bauen in Berlin eine neue Heimat für sofahopper.de

10. Mai, 2019

Aktuell bringen wir, die CREATIVes BAUEN GmbH im Auftrag der CG Gruppe die Räumlichkeiten der Berliner Streetwork-Station baulich auf einen zeitgemäßen Stand.
CREATIVes BAUEN Geschäftsführer Uwe Hallas: „Wir geben alles, um für die Mitarbeiter von Off Road Kids ein ideales Arbeitsumfeld zu schaffen. Da die Büros unter einer vielbefahrenen Bahntrasse liegen, ist Maßarbeit und besonderes Fingerspitzengefühl gefragt.“ Nach seiner Fertigstellung wird der Berliner Standort die Zentrale des bundesweiten telefonischen Streetwork-Angebots sofahopper.de beherbergen.

„Unsere Berliner Streetwork-Station war unser größtes Sorgenkind“, erinnert sich Markus Seidel, Vorstand der Off Road Kids Stiftung: „Die ursprünglichen Räume am Alexanderplatz waren viel zu klein und wurden zweimal von Vandalen ausgeraubt und komplett verwüstet. Für uns ist es ein riesiger Glücksfall, dass uns die Deutsche Bahn ihre früheren Lagerräume im S-Bahnhof Bellevue zur Verfügung stellt und Christoph Gröner die Räume zur Streetwork-Station umbaut. Das könnten wir uns gar nicht leisten, da wir uns vor allem durch Spenden finanzieren. Zum ersten Mal bekommen unsere geplagten Berliner Streetworker vernünftige Arbeitsräume, in denen ungestörte Beratungsgespräche möglich sind. Das beschleunigt unsere Hilfe für die jungen Menschen erheblich.“

Christoph Gröner, Vorstandsvorsitzender der CG Gruppe, möchte die Zusammenarbeit mit Off Road Kids weiter ausbauen. „Unser Berliner Bauprojekt wird nicht das Einzige dieser Art bleiben. Auch auf politischer Ebene führe ich bereits Gespräche mit dem Berliner Senat, wie man die prekäre Situation junger Menschen ohne Wohnung und festes soziales Gefüge in Deutschland nachhaltig verbessern kann. Ich habe bereits die Zusage, das weitere Gebäude in Berlin auf ihre Eignung geprüft werden. Die Aufgabe, junge Erwachsende von der Straße und ins Berufsleben zu bringen, ist nur durch gemeinsame Anstrengungen von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik lösbar.“

ARTIKEL TEILEN

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
20. Mai, 2019
6. Mai, 2019
8. April, 2019
3. April, 2019
1. April, 2019